Wir verwenden sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und den Inhalt der Webseite so interessant wie möglich zu gestalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Sie können die Einstellungen zum Speichern von Cookies Ihres Browsers ändern. Learn more

I understand

Nachrichten

Wie kann das Energiemanagement in Sportstätten verbessert werden?

am .

Die erste Schulung EFISport über Energiemanagement in Sportstätten findet vom 21. Januar bis zum 25. Februar in L’Hospitalet de Llobregat (Barcelona) statt. CIRCUTOR nimmt an dieser Schulung als Referent des Bereiches Energieeffizienz teil.

Diese Schulung wird seit 2012 mithilfe von INDESCAT (katalanischer Cluster der Sportindustrie) organisiert und bietet einen Rundumblick zu dem Thema Energie und Energieeffizienz mit zwei Schwerpunktbereichen: Der Energiemarkt und die Energieeffizienz.

Da die Energiekosten beim Betrieb von Sportstätten den zweitgrößten Kostenanteil darstellen, ist ein effizientes Energiemanagement in dieser Art von Einrichtungen unerlässlich. Mit der richtigen Analyse und Verwaltung können erhebliche Einsparungen bei den Energiekosten der Sportstätten erreicht werden.

Die Schulung richtet sich sowohl an die Betreiber dieser Anlagen als auch an die Leiter und Verantwortlichen der Instandhaltung. Inhaltlich werden Themen wie die Planung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen und die Kontrolle des Energieverbrauchs mit zwei Schwerpunktbereichen behandelt: „Energiemarkt: Beschaffung und Rationalisierung der abgerechneten Leistungen“ und „Energieeffizienz: Planung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen“.

Das Programm ist sehr lösungsorientiert und konzentriert sich auf den Austausch von Erfahrungen und die Veranschaulichung anhand von Projekten, die CIRCUTOR entweder aktuell durchführt oder bereits abgeschlossen hat.

Die Themenbereiche sind:
• die aktuelle Energiesituation und die Wettbewerbsfähigkeit,
• Energiebeschaffung,
Energieaudits,
Rechtsvorschriften,
Zertifizierung und Zuschüsse,
• Planung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen,
Energieeffizienztechnologien,
• Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU),
• Wartungs- und Energiemanagement in Sportstätten,
• und Fallstudien der Umsetzung von Maßnahmen und Ergebnisse.

In der letzten Sitzung wird abschließend eine Arbeitsgruppe gebildet und es wird eine Sportanlage besucht, um die verschiedenen umgesetzten Maßnahmen der Energieeffizienz- und -einsparungen vor Ort kennenzulernen.

 

circutor32x32

Kontakt

CIRCUTOR, SA
Vial Sant Jordi s/n, 08232
Viladecavalls (Barcelona) Spain
Tel: (+34) 93 745 29 00
Fax (+34) 93 745 29 14

Technischer Service

(+34) 93 745 29 19

SAT

© 2015 circutor.com. Alle Rechte vorbehalten.