Wir verwenden sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und den Inhalt der Webseite so interessant wie möglich zu gestalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Sie können die Einstellungen zum Speichern von Cookies Ihres Browsers ändern. Learn more

I understand

Nachrichten

Eröffnung der Photovoltaikanlage für Eigenverbrauch bei MMAX

am .

Am 19. Juni wurde die Photovoltaikanlage beim Unternehmen MMAX in El Ejido, Almería offiziell eröffnet. Sie ist für den Eigenverbrauch ohne Einspeisung der Überschüsse in das Stromnetz ausgelegt.

Die Nennleistung von 90 kW des Solarstromsystems teilt sich auf zwei Subsysteme auf:

  • 75 kW auf dem Dach der Halle, die einen AGILO-Wechselrichter der Firma FRONIUS versorgen.
  • Ein Solartracker Sun Tower, der einen – ebenfalls von FRONIUS stammenden – SYMO-Wechselrichter für 15 kW versorgt.

Diese beiden Subsysteme werden von dem dynamischen Leistungsregler CDP-0 von CIRCUTOR gesteuert, der die maximale Bedarfsdeckung durch Solarenergie ohne – in das Stromnetz einspeisbare – Überschüsse sicherstellt.

Das Projekt wurde schlüsselfertig von PROCONSULT Almería übergeben. Mit dieser Firma hat CIRCUTOR eine Zusammenarbeitsvereinbarung, im Rahmen derer in Almería bereits 4 Projekte mit insgesamt 330 kW durchgeführt wurden.

Dieses und die anderen installierten Systeme sind Teil einer globalen Strategie zur Verbesserung der Energieeffizienz und des Energiemanagements für Unternehmen. Das Tool, das dieses Management ermöglicht, heißt POWER STUDIO SCADA. Über einen Großbildschirm im MMAX-Büro kann die Geschäftsleitung den Verbrauch, die Solarenergieerzeugung und die erzielten Einsparungen ständig verfolgen.

Energieüberwachungssoftware PowerStudio

An der Eröffnung nahmen über 100 Unternehmer der Region teil, die mit eigenen Augen sehen konnten, wie dieses Unternehmen seine Wettbewerbsfähigkeit sowie seine Nachhaltigkeit verbessert hat. Diese Konzepte wurden in den Ansprachen der Eigentümer des Unternehmens, der Projektträger und der Gemeindevertreter hervorgehoben, die diese Veranstaltung nutzten, um ihr Engagement für Projekte zur sauberen Energieerzeugung zu erneuern.

An der Veranstaltung nahm als Vertreter von CIRCUTOR auch Pere Soria teil, der den Teilnehmern die Vorteile des Eigenverbrauchs für die spanische Industrie erläuterte. Er führte auch die Maßnahmen von Arbeitgeberorganisationen an, um von der Regierung einen stabilen Rahmen zu fordern, der diese Arten von Anlagen wirklich fördert, behördliche Hindernisse – wie etwa die Leistungsbeschränkungen oder die Solarsteuern, die in den letzten Monaten für so viel Unsicherheit gesorgt haben, – aus dem Weg räumt.

Eröffnung der Photovoltaikanlage für Eigenverbrauch bei MMAX

 

Weitere Informationen: Erneuerbare Energien - Eigenverbrauch

 
 

Weitere Informationen: Elektrische Energieeffizienz

 

Sie können in der News-Bereich heraus überprüfen unsere News.
Darüber hinaus können Sie auch unsere Mitteilungen auf der Twitter-Seite von CIRCUTOR.

circutor32x32

Kontakt

CIRCUTOR, SA
Vial Sant Jordi s/n, 08232
Viladecavalls (Barcelona) Spain
Tel: (+34) 93 745 29 00
Fax (+34) 93 745 29 14

Technischer Service

(+34) 93 745 29 19

SAT

© 2015 circutor.com. Alle Rechte vorbehalten.